Mittwoch, 5. Juni 2013

Rezension: Operation Maulwurf: Fall 4 für Markus Neumann und Janna Berg von Mila Roth


Amazon.de

Taschenbuch € 5,95


Kindle eBook € 2,99


Rezensionen  Mila Roth

Teil 1       Teil 2       Teil 3
Teil 5       Teil 6


Taschenbuch:
172 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (21. Mai 2013)
ISBN-10: 1484938682
ISBN-13: 978-1484938683
ASIN: B00CWHIANI

Nach gefühlt unendlicher Zeit ist nun endlich der vierte Teil der Serie um Janna Berg und Markus Neumann erschienen. Ich durfte schon vorab hineinschnuppern und bin wie immer sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Inhalt:

Burayd, der Anführer der Terrororganisation Söhne der Sonne, versuch Janna zu entführen. Dies misslingt zum Glück, trotzdem wird ihr Markus vom Institut als ständiger Bewacher zugewiesen. Da ihre Eltern mit den Kindern auf Campingurlaub sind, bietet es sich an, dass er sich bei ihr häuslich einrichtet. Eine prickelnde Situation, da Janna kurz zuvor erst eine private Entscheidung für sich getroffen hat. Trotzdem verlieren die beiden natürlich nicht die Suche nach ihrem Angreifer aus den Augen und tatsächlich scheinen sie ihm endlich auf die Spur zu kommen.

Cover:

Auch das vierte Cover passt sich schön in die Serie ein. Das Smartphone mit 3D-Zielerfassung sieht klasse aus, die durchschossene Scheibe im Hintergrund, sowie die angedeutete Handystrahlung passen gut dazu. Es ist auffällig und mit genug Unterscheidungsmerkmalen von den anderen Bänden ausgestattet.

Setting:

Inzwischen ist man in Janna und Markus' Welt zu Hause, erkennt alles leicht wieder und findet sich sofort zurecht. Die Story führt uns diesmal auch nach Köln, allerdings in Bezirke, die mir bisher nicht näher bekannt waren. Doch wie ich Mila kenne, kann der Interessierte wie immer alles auf der virtuellen Landkarte nachverfolgen.

Charaktere:

Ein "Hauptcharakter" wird nebenbei aus der Serie entfernt und es gibt wohl kaum jemand, der ihn missen wird. Ansonsten hat die Familie dank Campingurlaub eher weniger zu tun und nur die Schwester darf beim Renovieren helfen. Dadurch bleibt mehr Platz für Janna und Markus, den diese auch zu nutzen wissen. Es tut sich einiges.

Geschichte:

Mit dieser Geschichte hätte ich zwar erst zum Ende der Staffel gerechnet, aber auch so bildet sie den bisherigen Höhepunkt der Serie. Spannend, überraschend, actionreich und emotional bewegend fliegen die Seiten nur so dahin. Die Mischung zwischen Fall und persönlichen Situationen ist ausgewogen, der Gegner eine echte Herausforderung und das Finale der Knaller.

Fazit:

Wer die Serie schon kennt, kann ohne Umschweife zum neuesten Band greifen. Humorvolle Unterhaltung angereichert mit Action und Romantik von der ersten bis zur letzten Seite sind garantiert. Neueinsteiger werden ebenso kein Problem beim Einstieg mit dem vierten Band haben, wobei dank der geringen Einzelpreise der Folgen doch der Genuss der anderen drei Bände zu empfehlen ist. Mila Roth entwickelt ihre Charaktere langsam weiter, so dass uns noch viele spannende Folgen bevorstehen dürften und wenn es so weitergeht wie bisher, bin ich gerne wieder mit dabei.



Buchvorstellung:

Über die Autorin:

Mila Roth ist ein Pseudonym der Autorin Petra Schier. Sie ist 1978 geboren und lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel, studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.
Unter ihrem Realnamen Petra Schier erscheinen ihre historischen Romane im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane bei Rütten & Loening.

(Quelle: Amazon.de)



Kurzbeschreibung:

Wer verbirgt sich hinter der Maske?

Nur knapp kann Agent Markus Neumann verhindern, dass Janna Berg vom Anführer der terroristischen Vereinigung Söhne der Sonne entführt wird. Um sie vor weiteren Übergriffen zu schützen, soll Markus ihr fortan nicht mehr von der Seite weichen.
Da Jannas Familie sich auf einem Camping-Trip befindet, quartiert Markus sich vorübergehend bei ihr ein. Gleichzeitig laufen die Ermittlungen des Geheimdienstes auf Hochtouren: Wer verbirgt sich hinter dem geheimnisvollen Burayd und gibt es möglicherweise einen Verräter im Institut? Janna und Markus kommen der Lösung dieses Rätsels gefährlich nahe …

(Quelle: Amazon.de)

Keine Kommentare:

Kommentar posten